Varianten des Schwedenmausers

Unter der Bezeichnung "Schwedenmauser" ist nicht ein einzelnes Gewehrmodell zu verstehen. Es handelt sich zunächst um die drei unterschiedlichen Modelle:

  • Karabiner m/94
  • Gewehr m/96
  • Gewehr m/38

Folgende Merkmale haben diese Modelle gemeinsam:

  • Mauser-Verschlußsystem 93
  • Kaliber 6,5 x 55 mm

Darüberhinaus gab es noch einige weitere Varianten auf Basis des m/96 und m/38, wie zum Beispiel:

Scharfschützengewehre (siehe dazu das Kapitel "m/41 und m/41B")

  • Gewehr m/41
  • Gewehr m/41 B

Matchgewehre (zivil)

  • CG 63
  • CG 80

Trainingsgewehre

  • m/38-22

Ansichten:

Karabiner m/94


Abbildung: m/94 Carl Gustaf 1917 (Foto: Bo Fredriksson)


Abbildung: m/94-14 Carl Gustaf 1904 (Foto: Bo Fredriksson)

Hier abgebildet das seltene m/94-96 für die Fortikationstruppen Quelle: Armémuseum (The Swedish Army Museum)

 

Gewehr m/96 (Gevär m/1896)

Quelle: Armémuseum (The Swedish Army Museum)

Gewehr m/38

Quelle: Armémuseum (The Swedish Army Museum)

 

Gewehr m/41 (Gevär m/1941)

Quelle: Armémuseum (The Swedish Army Museum)

Matchgewehr CG 63 

Quelle: Firma Schwaben Arms GmbH

Trainingsgewehr m/38-22

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Udo Seemann